Generatives Design

Generative Gestaltungsmethoden etablieren sich zunehmend in den Gestaltungsbereichen Interaktive Medien, Raum und Print. Durch die visuell orientierte Programmiersprache Processing sind Designerinnen und Designer in der Lage ungewöhnliche Bildsprachen und visuelle Konzepte zu entwickeln. Die Gestaltungsparameter werden dabei nicht intuitiv, sondern systematisch aus den Inhalten der jeweiligen Ereignisse extrahiert. Neben der Einführung in die Gestaltungsgrundlagen der generativen Gestaltung werden Teilnehmer des Seminars in die dynamischen Denkprozesse sowie deren Auswirkungen auf zeitbasierte Interaktionsprozesse geschult.

Seminarinhalte:
- Orientierung: aktuelle Beispiele aus der Praxis
- Möglichkeiten und Potenziale des Generativen Design
- Einführung in das »generative Denken«
- Erarbeiten von praktische Arbeitsaufgaben
- Einführung in die Programmiersprache Processing

Dauer des Seminars: 3 Tage a 6 h
Professionals: 380,- € exkl. MwSt
Studierende: 260,- € exkl. MwSt

Für Terminanfragen schicken Sie uns bitte eine E-Mail.

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02